Gebet für Miss Artemisia Jones

Langbeschreibung
Die Mutter aller Hexen wurde befreit. Sie ist sauer. Und sie hat einen Plan ...Miss Artemisia Jones, unsterbliche Bibliothekarin mit ungesunder Vorliebe für okkulte Literatur, tappt in eine böse Falle. Sie wird nach Prag in den Veitsdom gelockt, um dort die angeblich älteste Bibel der Welt zu finden.Nur blöd, dass Artemisia dabei auch Lilith, Urmutter aller Hexen und Satans tragische Liebe, befreit. Nach fast vierhundert Jahren Gefangenschaft ist Lilith so richtig sauer und hat auch längst einen Racheplan entwickelt, den sie gnadenlos umsetzen wird.Blut wird fließen, Bischöfe werden sterben und wieder einmal scheinen Satan und Miss Jones die einzigen zu sein, die die Welt vor dem Untergang retten können.Ein neues Abenteuer der unsterblichen Bibliothekarin, bei dem karierte Zeitfrösche ebenso eine tragende Rolle spielen wie von Kochrezepten besessene Hexen und (fast) unsterbliche Alchimisten - aber ganz nebenbei auch die uralte Frage danach beantwortet wird, wie das Leben auf der Erde wirklich entstand ...
Theobald, IsaIsa Theobald lebt und arbeitet im Saarland, wo sie neben dem Schreiben, Lektorieren und Übersetzen auch noch kocht, Krimi-Dinner veranstaltet, Seifen siedet, mit Feuer tanzt, absonderliche Hobbys und ebensolche Menschen sammelt und im Großen und Ganzen sehr viel Freude am Leben hat. Sie hat mittlerweile mehr als zwei Dutzend Kurzgeschichten in verschiedenen Verlagen veröffentlicht; bei Edition Roter Drache erschien ihre Kurzgeschichtensammlung 19 - Geschichten aus dem Dazwischen sowie im Herbst 2019 Tintenphönix.
Gray, DavidDavid Gray, geboren 1973 in Leipzig, heißt eigentlich Ulf Torreck. Nach dem Abbruch eines Jurastudiums absolvierte er eine Ausbildung zum Drehbuchautor und arbeitete anschließend als Script Doctor sowie als Filmkritiker für verschiedene Lokalzeitungen. In diese Zeit fielen längere Aufenthalte in Frankreich, Irland, Großbritannien und Nepal. David Gray veröffentlichte bisher vierzehn Romane und eine Kurzgeschichtensammlung, darunter die von der Kritik gefeierten Polizeithriller Kanakenblues und Sarajevo Disco im Pendragon Verlag. Sein historischer Roman Wolfwechsel hielt sich über ein Jahr in den Amazon-Top-100-E-Book-Charts. Unter dem Namen Ulf Torreck veröffentlichte er bei Heyne bislang vier historische Romane.
ISBN / EAN:
9783968150314
Verlag:
Edition Roter Drache
Seiten:
270
Autor:
Isa Theobald
Gewicht:
360 g
Format:
180x120x mm
Sprache:
Deutsch

15,00 €*

Lieferzeit: Vorbestellbari
Alle Preise inkl. MwSt. | Versandkostenfrei