Livia

Ein fantastischer Märchen-Roman
Langbeschreibung
Das Findelkind Livia wächst glücklich und wohlbehütet am Hof des Königs Aurel und der Königin Silene in dem sagenhaften und friedlichen Land Samarna auf. Unter den Tieren hat das Mädchen viele Freunde: das Pferd Flavio, die Ziege Zita mit den goldenen Hörnern oder Kuno, den Spatz. Aber auch der weise Zwerg Roderich zählt zu ihren Gefährten. Als eine geheimnisvolle Gräfin den König stürzen und das Land zerstören will, stellen sich Livia und ihre Freunde den Plänen in den Weg ...
Haupbeschreibung
Ein modernes Märchen über die Bedrohung eines friedlichen Landes
Friedrich Hechelmann wurde 1948 in Isny im Allgäu geboren. Er studierte an der Akademie der bildenden Künste in Wien und zählt seither zu den bedeutendsten Malern des Realismus. Daneben ist Friedrich Hechelmann international als Buchillustrator erfolgreich. In der Kunsthalle Schloss Isny im Allgäu hat Hechelmann den idealen Raum für die Präsentation seiner fantastischen Werke geschaffen. Livia ist nach Manolito der zweite Roman des Künstlers.
ISBN / EAN:
9783957280763
Verlag:
Knesebeck Von Dem GmbH
Erscheinungsdatum:
20.09.2018
Seiten:
188
Autor:
Friedrich Hechelmann
Gewicht:
892 g
Format:
243x207x25 mm
Serie:
Knesebeck Kinderbuch Klassiker / Ingpen
Sprache:
Deutsch

30,00 €*

Lieferzeit: Sofort lieferbari
Alle Preise inkl. MwSt. | Versandkostenfrei