Nadine Schubert: Besser leben ohne Plastik

Rezension von Catherine Danieli
Ratgeber & Reiseführer, Ökologisch Leben

Plastik ist überall: ob in den gigantischen Müllstrudeln in den Ozeanen oder als Mikroplastik in Lebensmitteln. Auch in vielen Kühlschränken lassen sich vermutlich einige Plastikverpackungen entdecken. Doch wie kann man diesem Plastikwahnsinn entkommen?

Rezension zum Buch

Inhalt

Als Einstieg in das Thema »Besser leben ohne Plastik« gibt das Buch einen kurzen Überblick über die verschiedenen Arten von Plastik sowie über die Auswirkungen des immer noch steigenden Plastikkonsums auf Umwelt, Tiere und Menschen.

Dann geht es auch schon los mit den ersten Schritten in ein plastikfreies Leben, ein paar einfach umzusetzende Tipps zeigen, wie man Plastik beim Einkauf und im Haushalt vermeiden kann.

Die folgenden Kapitel setzen sich dann detaillierter mit den Themen »Kinder und Plastik«, »Bad und Haushalt« sowie »Leben und Einrichten« auseinander. In den letzten beiden Kapiteln finden sich dann noch einige plastikfreie Rezepte und eine Sammlung von Links für den plastikfreien Einkauf.

Zum Buch

Schon im Vorwort wird klar, dass die beiden Autorinnen nicht vorhaben, den Leser mit erhobenen Zeigefinger in ein karges Leben ohne jegliche Annehmlichkeiten zu zwingen. Vielmehr geht es darum, wie man durch bewussteren Konsum oder das Wiederentdecken alter Hausmittel seinen Alltag um einiges müllfreier und somit auch deutlich angenehmer gestalten kann.

Insgesamt ist das Buch übersichtlich und mit vielen Fotos sehr ansprechend gestaltet. Die einzelnen Themen jeweils bis ins kleinste Detail abschließend zu behandeln würde da wohl den Rahmen sprengen, dafür finden sich an vielen Stellen Links, falls man tiefer in die Materie einsteigen will oder noch weitere Tipps benötigt.

Besonders lobend möchte ich noch erwähnen, dass der Ratgeber auf 100 % Recycling-Papier, ohne Folienkaschierung und mit mineralölfreien Druckfarben hergestellt wurde.

Fazit

Zero-Waste-Profis werden wohl nicht viel Neues entdecken, für alle anderen ein sehr schöner Ratgeber für den Einstieg in ein plastikfreies Leben.