Christoph Schulz: Nachhaltig leben für Einsteiger

Rezension von Catherine Danieli
Ratgeber & Reiseführer, Ökologisch Leben

Das Thema Klimaschutz ist in aller Munde - aber was kann eigentlich der Einzelne tun, um die Klimakrise aufzuhalten, und bringt das überhaupt was? Ja, meint der Autor dieses Buches und erklärt auch gleich, wie das gehen kann.

Rezension zum Buch

Inhalt

Nach einer eindrücklichen Einleitung, in der gezeigt wird, warum ein nachhaltiger Lebensstil so wichtig ist und warum jeder einzelne sich um einen solchen bemühen sollte, widmet sich das Buch verschiedenen Themen: Zuhause, Ernährung, Körper und Geist, Kleidung, Mobilität, Reisen, Arbeiten und Finanzen sowie der Freizeit.

In jedem Kapitel wird zunächst aufgezeigt, was in diesem Lebensbereich gerade schiefläuft, jeweils untermauert durch verschiedene Statistiken und Studien. Dann wird darauf eingegangen, was der einzelne denn nun konkret tun kann. Den Abschluss bilden jeweils provokante Fragen, die man vielleicht zu hören bekommt, wenn man sich um einen nachhaltigen Lebensstil bemüht - die passenden, schlagfertigen Antworten dazu werden natürlich gleich mitgeliefert.

Zum Buch

Das Buch deckt so viele verschiedene Lebensbereiche ab, dass jede Leserin und jeder Leser einen einfachen Einstieg in das Thema "Nachhaltigkeit" finden sollte. Dabei verzichtet der Autor komplett auf den erhobenen Zeigefinger, sondern schafft es, die Themen sehr anschaulich und verständlich zu behandeln. Besonders sympathisch fand ich es, dass er ganz offen damit umgeht, dass Nachhaltigkeit auch für ihn nicht von heute auf morgen perfekt funktioniert hat, und auch heute noch nicht zu 100 Prozent perfekt funktioniert.

Zu sehr vielen Tipps finden sich auch Hinweise auf weiterführende Links, so dass jeder, der tiefer in ein bestimmtes Thema einsteigen möchte, sicher schnell mehr Informationen findet.

Einzig am Schluss hätte ich mir eine Art Übersicht gewünscht, welche der zahllosen Tipps denn nun am meisten zum Klimaschutz beitragen, damit man sich dank der Fülle von Informationen nicht mit Kleinigkeiten verzettelt.

Fazit

Ein toller Ratgeber und gleichzeitig ein sinnvolles Nachschlagewerk zum Thema "Nachhaltig leben".